TEAM


Alexander 

Jahrgang 1971

Lead Instructor Defence Lab

Black Belt Defence Lab

Wing Tsun (3. Höherer Grad)

Fachtrainer Kinderselbstverteidigung

Fachtrainer Gewaltprävention

Fachtrainer Frauenselbstverteidigung

Unterrichtet seit 2001   


Alexander begann im Alter von sechs Jahren mit dem Judo. Später trainierte er berufsbedingt das westliche Boxen sowie Jiu-Jitsu. Zudem sammelte er noch Erfahrungen im Kick und Thai Boxen.

Während der Ausbildung begann Alexander mit dem Wado-Ryu Karate und wechselte später zum Kyokushinkai Karate.

 

Im Jahr 2001 begann Alexander als Assistenztrainer im WingTsun Erwachsene und ab 2005 auch Kinder zu unterrichten.

 

Er erreichte den 3. Lehrergrad und wurde 2011 zum Sifu des Wing Tsun ernannt. Weiterhin ist er Fachtrainer der EWTO in Gewaltprävention, Frauenselbstverteidigung, Selbstverteidigung für Kinder und Leadership 4.

 

Die Begeisterung am Kampfsport und der Kampfkunst ist auch seit über 40 Jahren ungebrochen.

 

2019 erreichte Alexander den Black Belt im Defence Lab, welcher ihm durch Andy Norman, Grek und der Defence Lab Crew verliehen wurde.

Damit gehört Alex zu einem der vier Black Belt Trägern in Deutschland.

 


Martin

Jahrgang 1970

Lead Instructor Defence Lab

KidsDL Trainer

1. Dan Jiu Jitsu

WingTsun (5.SG)


Martin began im Alter von 15 Jahren mit Jiu-Jitsu und war hier später als Trainer tätig.

 

Ihn fasziniert die Effektivität von Kampfkünsten und von Lösungen zum Mit-Nach-Hause-Nehmen.

 

Der Einstieg ins Defence Lab und zum Training bei Lead Instructor Michael Banse fand über seinen Kollegen und ebenfalls Lead Instructor Alexander statt.

Die Begeisterung dafür hält nach wie vor an.